Case Study ZIB100

WhatsApp-Service für tägliches Nachrichtenformat

Mit der ZIB100 entwickelte das „Zeit im Bild“-Team des Österreichischen Rundfunks (ORF) eine kompakte Nachrichtensendung in Smartphone-tauglichem Bildformat. Um die täglichen ZIB100-News via WhatsApp an 40.000 Abonnenten ausschicken zu können, wird die atms-Lösung WhatsATool verwendet.

Anforderung

Seit 25. April 2016 präsentieren die „Zeit im Bild“-Moderatorinnen und -Modertoren unter dem Titel „ZIB100“ von Montag bis Freitag um ca. 17.25 Uhr 100 Sekunden kompakte Information. Die Sendung wird im Hochformat produziert und zur Gänze untertitelt. So kann die ZIB100 im TV via Split-Screen und auf ORF.at, Facebook und Twitter unterwegs am Smartphone konsumiert werden.

Um die mobilen Userinnen und User noch schneller und direkter zu erreichen, soll die ZIB100 als erstes österreichisches Videoformat auch via WhatsApp verfügbar sein.

ZIB100

atms Lösung

Um via WhatsApp die täglichen ZIB100-News an Abonnenten ausschicken zu können, setzt das Team der „Zeit im Bild“ auf die von atms entwickelte Lösung WhatsATool.

Unter http://orf.at/stories/zib100whatsapp/ können sich WhatsApp-Nutzerinnen und Nutzer unkompliziert für den Service registrieren. Sobald eine neue Ausgabe der Sendung verfügbar ist, werden die Abonnenten automatisch per Push-Nachricht verständigt und können die ZIB100 direkt am Smartphone abrufen.

Alleine am Tag des Starts (6.6.2016) registrierten sich etwa 10.000 Abonnenten für die ZIB100 auf WhatsApp; nach nur acht Wochen waren es bereits 26.000, nach nicht einmal einem Jahr 37.000 - Tendenz weiter steigend. Damit ist WhatsApp für die ZIB100 innerhalb kürzester Zeit zum zweitstärksten Ausspielkanal – nach ORF.at – geworden.

WhatsApp ist für die „Zeit im Bild“ aber nicht nur Ausspiel-, sondern auch Feedback-Kanal. Eingehende Nachrichten von Userinnen und Usern werden regelmäßig beantwortet – auch dies ist einfach und übersichtlich über WhatsATool von atms möglich.

Sind Sie an einer ähnlichen Lösung interessiert? Testen Sie WhatsATool by atms 14 Tage kostenlos!

Case Study erstellt am: 1.9.2016