Case Study WWF Österreich

Einheitliche Voice-/SMS-Lösung für TV-Spendenkampagne

Die TV-Spendenkampagne „Rette den Tiger“ des WWF sollte Interessenten einen schnellen Kontakt bieten. atms realisierte hierfür eine Voice-/SMS-Lösung mit einer einheitlichen 0800-Nummer.

Anforderung

Der WWF rief in einer groß angelegten Spenden-TV-Kampagne zur Rettung der Tiger auf. Den Interessenten sollte eine einfache und zugleich vielseitige Kontaktmöglichkeit gegeben werden.

Eine einheitliche, für die Interessenten kostenlose Telefonnummer für die gesamte Kampagne war gewünscht. Die einfache Administration der Lösung wurde seitens WWF vorausgesetzt. Weitere wichtige Anforderungen waren die Messung der Werbewirksamkeit und die Erfolgskontrolle.

atms Lösung

atms richtete für den WWF die einfach zu merkende Rufnummer 0800 100 220 ein, die sowohl für Anrufe als auch für SMS nutzbar ist. Eingehende Anrufe bzw. SMS-Nachrichten werden automatisch an das WWF Call Center weitergeleitet, wo alle Details zur Unterstützung persönlich mit den Mitarbeitern der Spenden-Hotline besprochen werden können. Für die Erfolgsmessung wurde ein individuelles Konzept entwickelt.

Sind Sie an einer ähnlichen Lösung interessiert? atms bietet Servicerufnummern in über 130 Ländern!

Case Study erstellt am: 16.7.2015